Wasserstoff: Energieträger der Zukunft

Mit dem Antrag „Treibhausgasarmer Wasserstoff – Energieträger der Zukunft: Nordrhein-Westfalen muss Chancen als Wasserstoff-Modellregion ergreifen“ (Drucksache 17/85589 nimmt die Regierungskoalition eine entscheidendes energiepolitisches Thema auf.

Auch bei uns in NRW fordern Bürgerinnen und Bürger einen klimaneutralen Energiesektor. Die NRW-Koalition glaubt, dass dies am schnellsten und effizientesten durch neue Technologien und Innovationen erreicht werden kann.

Dem emissionsfreien Energieträger Wasserstoff kommt bei diesem Wandlungsprozess eine zentrale Rolle zu. Er kann ein zentraler Baustein der zukünftigen Energieversorgung sein und zur Deckung des Energiebedarfs beitragen.

Wir wollen, dass diese Potenziale genutzt werden und NRW künftig Wasserstoffmodellregion wird. Wasserstoff kann entscheidend zur Gestaltung der Energiewende beitragen sowie den Standort NRW für viele Unternehmen der Zukunftstechnologien attraktiver machen. Dabei werden viele neue Arbeitsplätze entstehen. Die vielfältigen Chancen des neuen Energieträgers gilt es zu ergreifen