Politische Partizipation und demokratische Mitbestimmung der nächsten Generation: Ein Landesjugendparlament für Nordrhein-Westfalen!

Junge Menschen interessieren sich eh nicht für Politik? Das habe ich nie geglaubt und viele Studien und Umfragen beweisen das Gegenteil: Junge Menschen sind zunehmend politisch interessiert und finden viele unterschiedliche Wege sich einzubringen, Verantwortung zu übernehmen und ihr Umfeld, sei es im Sportverein oder in einer jugendpolitischen Organisation, mitzugestalten. Die Stärkung der demokratischen Partizipation und Mitbestimmung junger Menschen ist uns in der NRW-Koalition ein großes Anliegen. Deshalb wollen wir in NRW das deutschlandweit erste direkt und frei gewählten Jugendparlament schaffen, um jungen Menschen mehr Möglichkeiten zur Mitbestimmung zu geben und ihren Anliegen auf verschiedenen Ebenen mehr Gehör zu verschaffen.