Philharmonie bekommt neue Spielstätte

Die NRW-Koalition hat in der vergangen Woche entschieden, dem Landtag vorzuschlagen, für die Spielstätte der Nordwestdeutschen Philharmonie 32,3 Millionen Euro und damit rund ein Drittel der Kosten zur Verfügung zu stellen. Das hochklassige Orchester erhält damit nicht nur ein neue Heimat; das sogenannten OWL-Forum soll auch Ort für andere Veranstaltungen sein und somit ein attraktives Angebot für viele Menschen in OWL schaffen.