Espelkamp Tag mit Frank Schäffler

Am letzten Donnerstag hat mich unser Parteifreund und Bundestagsabgeordneter Frank Schäffler in Espelkamp besucht. Auf seiner E-Bike-Tour durch OWL hat er auch eine Station bei uns in Espelkamp gemacht. Neben zwei Firmenbesuchen und einer spannenden Stadtführung, in der wir einiges über die einzigartige Stadtgeschichte Espelkamps erfahren durften, ging es zum Gründer- und Anwendungszentrum (GAZ) Espelkamp. Optimale Standortbedingungen sind Voraussetzung, damit junge Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Ideen auch in Espelkamp verwirklichen können. Aus diesem Grund hat es uns besonders viel Freude bereitet, mit dem Leiter des Gründerzentrums, Herrn Dirk Engelmann-Homölle, und im GAZ ansässigen Firmen ins Gespräch zu kommen. Er berichtete von seiner wichtigen Arbeit und von dem immensen Potential, welches in Espelkamp noch schlummert. Zentrale Themen waren natürlich die aktuelle Corona-bedingte wirtschaftliche Situation, aber auch der Ausbau des Breitbandes und des Mobilfunknetzes. Die digitale Infrastruktur ist längst zu einer der wichtigsten Standortfaktoren geworden. Vielen Dank für den tollen Tag lieber Frank und bis zum nächsten Mal!