Auswertige Fraktionssitzung in Berlin

In dieser Woche haben wir uns zur Abwechslung nicht in Düsseldorf zur gemeinsamen Fraktionssitzung getroffen, sondern waren gemeinsam für eine Fraktionsklausurtagung in Berlin. Ein Tapetenwechsel, viel neuer Input und Reflexion helfen unheimlich für einen Perspektivwechsel und für neue Ideen.

Neben den gemeinsamen Runden mit meinen Kolleg:innen der Fraktion, konnten wir uns auch mit tollen Gästen aus unterschiedlichsten Bereichen austauschen. So haben wir nicht nur über die aktuelle Situation in Afghanistan gesprochen, sondern auch über Wirtschaft und Konjunktur nach Corona oder die Zukunft der digitalen Bildung und Gründerkultur. Ein kleines Highlight war für mich der Austausch mit dem Journalisten und Autoren Ulf Poschardt und seine Analyse zur aktuellen politischen Lage.